Barbara Ohl, geboren in Idar-Oberstein, lebt seit 1978 in Kaiserslautern, im Herzen des Pfälzer Waldes. Sie liebt die Natur und lässt sich auf ausgedehnten Spaziergängen, immer wieder von ihr inspirieren.
Zunächst arbeitet sie als technische Übersetzerin. Nach erlebnisreichen, bewegenden Jahren erfüllt sie sich einen lang gehegten Traum. Sie beginnt zu Schreiben.

 

Kaiserslautern - mitten im Pfälzerwald - meine Heimat